Neuigkeiten von Xiaomi Miui Hellas
Heim » Alle Neuigkeiten » Nachrichten » Pressemitteilung » Vorsicht! Fallen Sie nicht auf Fake-Wettbewerbe herein, die von Online-Betrügern betrieben werden
Pressemitteilung

Vorsicht! Fallen Sie nicht auf Fake-Wettbewerbe herein, die von Online-Betrügern betrieben werden

Kaspersky-Logo

Die Feiertage sind eine ideale Gelegenheit für Betrüger, die keine Gelegenheit verpassen, persönliche Daten und Geld zu stehlen, gerade wenn alle Spaß haben und ihre Abwehrkräfte geschwächt sind.


Zu dieser Jahreszeit, seine Experten Kaspersky identifizierte Phishing-Fälle rund um die Weihnachts- und Neujahrszeit: Betrüger tarnen den Diebstahl persönlicher Daten und Geld als Gewinnspiel.

1. Phishing-Betrug, der auf persönliche Konten abzielt

Einige Phishing-Seiten zielen darauf ab, an Daten zu gelangen, indem sie unter verschiedenen Deckmanteln die persönlichen Social-Media-Konten und Messaging-Apps der Benutzer infiltrieren. Sie verlangen Informationen, die nach der Übermittlung direkt in die Hände von Betrügern gelangen.

Ein solcher Phishing-Vorfall wurde kürzlich in Singapur entdeckt. Betrüger haben eine raffinierte Phishing-Website erstellt, die es auf Menschen abgesehen hat, ihnen angebliche Zahlungen im neuen Jahr zu versprechen Finanzministerium von Singapur. Diese betrügerische Website wurde entwickelt, um das Branding des Ministeriums nachzuahmen und ihm einen Hauch von Glaubwürdigkeit zu verleihen. Um die Zahlung zu erhalten, wurden die Besucher gebeten, ihre Kontodaten unter einzugeben Telegram.

Sobald der Benutzer die Kontoinformationen in Telegram eingibt, können die Betrüger vollständigen Zugriff auf das Konto erhalten, was möglicherweise zu digitalem Identitätsdiebstahl, Zugriff auf private Gespräche und der Möglichkeit führt, sich für weitere böswillige Aktivitäten als Opfer auszugeben.

2. Phishing-Sites, die sich bei Neujahrswettbewerben als Banken ausgeben

Andere Phishing-Technik Die Banklotterie ist darauf ausgelegt, Wundergläubige in die Falle zu locken. Da Silvester eine Zeit voller Angebote und Verlosungen ist, haben Betrüger Phishing-Websites erstellt, die Benutzer zur Teilnahme an Verlosungswettbewerben einladen, mit dem Ziel, an die Bankdaten der Opfer zu gelangen.

Ein Beispiel für diesen Neujahrsbetrug zielte speziell auf philippinische Bürger ab. Bei diesem Design wurden die Leute auf eine Website weitergeleitet, auf der sie aufgefordert wurden, ein Rad zu drehen, um die Chance zu haben, einen Geldbetrag zu gewinnen. Nach dem Drehen des Rades wurden den Benutzern ihre vermeintlichen Gewinne angezeigt und sie wurden gebeten, zwischen verschiedenen Banken zu wählen, bei denen die vermeintlichen Gelder eingezahlt werden konnten.

Nachdem die Benutzer ihre Wahl getroffen hatten, landeten sie auf Phishing-Websites, die legitime Online-Banking-Schnittstellen nachahmen sollten. Diese betrügerische Taktik war der letzte Schritt des Betrugs und zielte darauf ab, Opfer dazu zu verleiten, Zugang zu ihren Bankdaten und letztendlich zu ihren Geldern zu erhalten.

 

3. Gefälschte Neujahrs-Krypto-Geschenkboxen ohne Pokémon

Der Diebstahl einer Wallet mit nur ein paar Zehntel Bitcoins bringt den Betrügern bereits einen erheblichen Gewinn, daher investieren sie viel Mühe in die Erstellung glaubwürdiger Phishing-Nachrichten und Websites, wodurch es für den Benutzer schwieriger wird, etwas Falsches zu bemerken.

In einem solchen Fall erstellten Betrüger eine Phishing-Seite, die das offizielle Angebot von Courtyard.io kopierte, einer Website, die es Benutzern ermöglicht, physische Sammlerstücke in Token umzuwandeln. Die Original-Website Courtyard.io lud Benutzer ein, sich zu registrieren und an Silvester eine Box mit einer Karte zu kaufen Pokémon.

Daher erstellten die Betrüger eine Phishing-Seite mit demselben Angebot. Um an die Überraschungsbox zu gelangen, mussten die Besucher jedoch eine Kryptowährungs-Wallet verknüpfen, was dazu führte, dass ihr Geld gestohlen wurde.

Betrüger sind erfinderisch und gerissen. Deshalb müssen wir alle Sonderangebote, die von unbekannten E-Mails stammen, noch einmal überprüfen. Glücklicherweise können wir hier einen zuverlässigen Verbündeten haben – eine umfassende Cybersicherheitslösung, die persönliche Daten und Geld schützt und verhindert, dass böswillige Akteure unseren Urlaub verderben, kommentiert Olga Svistunova , Senior Web Content Analyst bei Kaspersky .

Um Betrügereien im Zusammenhang mit saisonalen Angeboten zu vermeiden, empfehlen seine Experten Kaspersky Geben Sie einige einfache Tipps:

  1. Überprüfen Sie die Quelle. Überprüfen Sie vor der Teilnahme an einem Sonderangebot die Legitimität der Quelle. Wenn es von einer bekannten Marke oder Organisation stammt, überprüfen Sie deren offizielle Website oder Social-Media-Kanäle, um die Wettbewerbe zu bestätigen.
  2. Geben Sie die Adresse ein URL in der Adressleiste. Öffnen Sie den Link nicht von E-Mail: kann ein Link sein Phishing. Wann immer Sie eine Website öffnen müssen, ist es immer besser, die Adresse einzugeben URL von in der Adressleiste und vermeiden Sie alle darin vorhandenen Links E-Mail.
  3. Suche red flags im Angebot. Seien Sie vorsichtig bei Angeboten, die zu schön erscheinen, um wahr zu sein, wie z. B. dem Gewinn einer großen Geldsumme oder teurer Preise mit wenig oder gar keinem Aufwand. Dies ist besonders schwierig, wenn es um Kryptowährungstransaktionen geht: Betrüger werden alles tun, um ein Angebot als gültig erscheinen zu lassen.
  1. Geben Sie keine persönlichen Daten weiter. Bei seriösen Werbegeschenken werden im Vorfeld selten vertrauliche persönliche Informationen abgefragt. Seien Sie vorsichtig bei Anfragen nach Details wie Bankkontonummern, Passwörtern oder Sozialversicherungsnummern.

Pressemitteilung


Mi-TeamVergiss nicht, ihm zu folgen Xiaomi-miui.gr bei Google News um sofort über alle unsere neuen Artikel informiert zu werden! Wenn Sie einen RSS-Reader verwenden, können Sie unsere Seite auch zu Ihrer Liste hinzufügen, indem Sie einfach diesem Link folgen >> https://news.xiaomi-miui.gr/feed/gn

Folge uns auf Telegram damit Sie alle Neuigkeiten als Erster erfahren!

 

Folgen Sie uns auf Telegram (Englische Sprache) Telegram um als Erster unsere Neuigkeiten zu erfahren!

Lesen Sie auch

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Weitergabe Ihrer Nachrichten auf unserer Seite zu.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam-Kommentare zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Feedback-Daten verarbeitet werden.

Hinterlassen Sie eine Bewertung

Xiaomi Miui Hellas
Die offizielle Community von Xiaomi und MIUI in Griechenland.
Lesen Sie auch
HyperOS hat mit der breiten Einführung von HyperOS in Europa für das Xiaomi 13T Pro begonnen,…