Neuigkeiten von Xiaomi Miui Hellas
Heim » Alle Neuigkeiten » Gadgets » Wagen » Xiaomi SU7: Das erste Elektroauto des Unternehmens wurde offiziell angekündigt – und es ist großartig
Wagen

Xiaomi SU7: Das erste Elektroauto des Unternehmens wurde offiziell angekündigt – und es ist großartig

Xiaomi-Logo

Nachdem es vor einigen Monaten auf den Listen der Regulierungsbehörde in China aufgetaucht war, wurde das Xiaomi schließt das Jahr 2023 mit einer großen Überraschung ab und enthüllt offiziell die SU7 als erster Markteintritt von EV-Fahrzeuge


Die SU7, außer Mineralgrau Die Farbe, die wir vor ein paar Monaten gesehen haben, ist nun auch in erhältlich Grüne und aquablaue Farbe, wobei letztere die auffälligste Farbe unter den dreien ist.

Xiaomis offizieller Einstieg in die Kauf von Elektrofahrzeugen war schon vor langer Zeit angekündigt worden, und die SU7 stellt fünf Schlüsselinnovationen vor, an denen der chinesische Technologieriese in den letzten Jahren gearbeitet hat.

In Verbindung mit seiner Ankündigung HyperOS Der letzten Monat in China hergestellte SU7 nutzt das neue Betriebssystem von Xiaomi und integriert das Fahrzeug mit anderen Xiaomi-Produkten, um ein einheitliches Ökosystem zu bilden.

Seine Integration HyperOS auf SU7 ist Teil der intelligenten Bedienung der Kabine, und die Xiaomi er behauptet dass Die Nutzung des Elektrofahrzeugs wird so einfach sein wie die Nutzung eines Smartphones, und Benutzer müssen sich keine Sorgen um die ordnungsgemäße Bedienung des Fahrzeugs und die Handhabung aller intelligenten Funktionen machen, über die das Fahrzeug verfügen wird.

In seinem Herz SU7 Der Elektromotor befindet sich Xiaomis HyperEngine, das in drei Konfigurationen erhältlich ist. Beim Start, Der SU7 wird mit V6/V6s-Motoren erhältlich sein, die bis zu 21000 U/min laufen können.

Der leistungsstärkere Motor, der einem ähnlichen V8 entspricht, wird voraussichtlich bis 2025 in Produktion gehen, während Xiaomi an einem noch leistungsstärkeren Motor arbeitet leistungsstarke HyperEngine-Engine mit Kohlefaser, die bis zu erreichen kann 35000 U/min. – bei deutlich höherer Drehzahl und Effizienz als die meisten bisher produzierten Motoren anderer Hersteller.

Beim Akku ist Xiaomi stolz auf die Technologie CTB, die eine Dicke von nur hat 120mm und verfügt über ein kompaktes Design, das auch den Verkabelungsaufwand reduziert. Die Batterie selbst ist eine Zelle von CATL mit 101 kWh, die laut Xiaomi in der Max-Version eine Reichweite von bis zu 800 km bietet. Die Basisversion hat eine Reichweite von bis zu 668 km und nutzt eine BYD-Zelle mit 73,6 kWh.

Ähnlich wie sie Tesla, Xiaomi verwendet das Druckgussverfahren, um die Komponenten und das Panel des SU7 herzustellen. Xiaomis Casting-Prozess heißt Hypercasting, Es handelt sich um ein integriertes 72-in-1-Gussteil, das die Zahl der Schweißverbindungen auf 840 reduziert und die Gesamtstruktur des Fahrzeugs vereinfacht. Trotz seines vereinfachten Designs Xiaomi ist von der Haltbarkeit des Hypercastings überzeugt, die bis zu 2 Millionen Kilometer erreicht.

Leistungstechnisch setzt Xiaomi im SU7 auf die besten Einzelkomponenten, darunter Brembo- und Bosch-Bremsen. Das Fahrzeug verfügt außerdem über fortschrittliche Funktionen wie das adaptive Fahrkontrollsystem, aber auch über eine schnelle Beschleunigung, die erreicht 0-100 km/h in nur 2,78 Sekunden im Modell Max.

Zum Start werden auf dem chinesischen Markt zwei Modelle verfügbar sein: H Standardversion des SU7 mit einem einzigen Motor und Hinterradantriebwährend Die Max-Version wird über Doppelmotoren und Allradantrieb verfügen.

Das Dual-Motor-Design der Max-Version bietet im Vergleich zur Standardversion des SU7 die doppelte Leistung und erhöht gleichzeitig die Reichweite.

Xiaomis neue Elektroautos werden in einem eigenen Werk produziert BAIC-Gruppe in einer Fabrik in Peking, mit jährliche Produktionskapazität von 200.000 Fahrzeugen.

Wie der CEO von Xiaomi betont, Lei JunIn einem Beitrag, den er auf X (Twitter) verfasste, ist es sein Ziel, dass SU7 „ein Traumauto, das direkt mit dem vergleichbar ist Porsche und Tesla".

Wie er in seiner Erklärung feststellt:

Das nächste Mal werde ich hart arbeiten 15 bis 20 Jahre, wir werden einer von denen Top 5 Automobilhersteller der Welt, mit dem Ziel, Chinas gesamte Automobilindustrie voranzutreiben.


Mi-TeamVergiss nicht, ihm zu folgen Xiaomi-miui.gr bei Google News um sofort über alle unsere neuen Artikel informiert zu werden! Wenn Sie einen RSS-Reader verwenden, können Sie unsere Seite auch zu Ihrer Liste hinzufügen, indem Sie einfach diesem Link folgen >> https://news.xiaomi-miui.gr/feed/gn

 

Folge uns auf Telegram  damit Sie alle Neuigkeiten als Erster erfahren!

 

Folge uns auf Telegram (ENG Sprache) damit Sie alle Neuigkeiten als Erster erfahren!

Lesen Sie auch

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Weitergabe Ihrer Nachrichten auf unserer Seite zu.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam-Kommentare zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Feedback-Daten verarbeitet werden.

Hinterlassen Sie eine Bewertung

Xiaomi Miui Hellas
Die offizielle Community von Xiaomi und MIUI in Griechenland.
Lesen Sie auch
Xiaomi enthüllt sein brandneues HyperOS-Logo, das Sie…