Neuigkeiten von Xiaomi Miui Hellas
Heim » Alle Neuigkeiten » Apps / Roms » Miui-Anwendungen » Achtung: Xiaomi Cloud beendet die Synchronisierung von Fotos und Videos in Ihrer Galerie (Anleitung)
Miui-Anwendungen

Achtung: Xiaomi Cloud beendet die Synchronisierung von Fotos und Videos in Ihrer Galerie (Anleitung)

Xiaomi-Cloud-Logo

Η Xiaomi gab heute bekannt, dass Operation dSicherung von Fotos und Videos bei Unternehmens-Cloud es wird 2022 deaktiviert


In der am veröffentlichten Ankündigung Offizielles Xiaomi-Forum Das genaue Datum des Endes der Möglichkeit, Kopien der Fotos anzufertigen, wird nicht genannt, aber es ist sicher, dass dies im Jahr 2022 geschehen wird.

Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, alle von Ihnen gespeicherten Fotos zu übertragen Wolke von Xiaomiich bin dabei Google Fotos über die Galerie-App von Xiaomi. Nachfolgend finden Sie die Ankündigung des Unternehmens.

Liebe Xiaomi Cloud-Kunden,

Von der XX, XX, 2022, Funktion Galerie-Synchronisierung wird von der nicht mehr unterstützt Xiaomi-Cloud. Seien Sie versichert, dass Sie weiterhin Zugriff auf Ihre gespeicherten Fotos und Videos haben werden, während wir damit arbeiten Google Fotos um die Migration und Sicherung Ihrer Daten zu unterstützen. Wenn Sie derzeit für ein Xiaomi Cloud-Abonnement bezahlen, wird Ihre Zahlung außerdem automatisch von storniert XX, XX, 2022. Wir werden Ihnen eine volle Rückerstattung am ausstellen X Tage.

Um Ihre Foto- und Videoinhalte sicher zu halten, bieten wir einen Weg, um Ihre vorhandenen Inhalte einfach zu migrieren Galeriesynchronisierung von Xiaomi bei Google Fotos. Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Daten lokal auf Ihr Xiaomi-Gerät oder auf einen Computer von der Xiaomi Cloud-Seite herunterzuladen.

Sie können weiterhin alle anderen Funktionen von Xiaomi Cloud verwenden, z. B. das Synchronisieren und Sichern Ihrer anderen Daten (wie Kontakte, Nachrichten und Notizen).

Zu entfernende Funktionen

  • Synchronisierung von Fotogalerien und Xiaomi Cloud-Abonnement

Zeitplan des Entfernungs- und Umzugsprozesses (stufenweiser Rollout nach Region)

Ab XX, XX, 2022
  • Sammlungssynchronisierungsfunktionen werden offline genommen.
  • Sie können kein Xiaomi Cloud Gallery Sync-Abonnement mehr kaufen, das zuletzt bezahlte Abonnement wird zurückerstattet.
  • Die Optionen zum Migrieren und Herunterladen von Daten zu Google Fotos sind direkt in der Xiaomi-Galerie verfügbar
Ab XX, XX, 2023
  • Das Migrationsfenster von Fotos zu Google Fotos wird geschlossen und die Optionen zum Herunterladen von Daten sind offline.
  • Vorhandene Galeriedaten, die in Xiaomi Cloud gespeichert sind, werden nach diesem Datum gelöscht.

**** Vorsicht : Die Beendigung des Dienstes erfolgt in Ländern (Regionen), die in drei Gruppen unterteilt werden, und jede Gruppe unterliegt einem anderen Zeitplan. Die länderspezifischen Gruppen finden Sie über diesen Link zur Ländergruppierung (Verbindung noch nicht verfügbar)

Kündigungsprozess Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3
  • Sammlungssynchronisierungsfunktionen werden offline genommen.
  • Sie können kein Xiaomi Cloud-Abonnement mehr für Gallery Sync kaufen, Abonnementkäufe werden nicht mehr unterstützt und das zuletzt bezahlte Abonnement wird zurückerstattet.
  • Die Optionen zum Migrieren und Herunterladen von Daten zu Google Fotos sind direkt in der Xiaomi-Galerie verfügbar
XX, 2022 XX, 2022 XX, 2022
  • Das Migrationsfenster von Google Fotos wird geschlossen und die Optionen zum Herunterladen von Daten sind offline.
  • Vorhandene Galeriedaten, die in Xiaomi Cloud gespeichert sind, werden nach diesem Datum gelöscht.
XX, 2023 XX, 2023 XX, 2023

* Je nach Servicestatus kann der obige Zeitplan nach Benachrichtigung variieren.

* Bitte beachten Sie, dass es eine begrenzte Anzahl von Ländern, Dienstanbietern und Modellen [vollständige Liste einfügen] gibt, in denen die Google Fotos-Migration nicht verfügbar ist. Benutzer können ihre Daten jedoch herunterladen.

Die erste Beendigungsphase: XX, XX, 2022 – XX, XX, 2023

Ab XX, XX, 2022 wird die Xiaomi Cloud Gallery Sync-Upload-Funktion offline entfernt. Gekaufte Abonnements werden nicht mehr unterstützt und Zahlungsgelder werden vollständig zurückerstattet.

Sie können die in Xiaomi Cloud gespeicherten Galeriedaten zu Google Fotos migrieren oder die Daten auf Ihre persönlichen Xiaomi-Geräte herunterladen. Sobald Sie die Datenmigration zu Google Fotos abgeschlossen oder sie auf Ihre persönlichen Xiaomi-Geräte heruntergeladen haben, wird der Gallery Sync-Dienst entfernt.

Ihre letzte Abonnementzahlung wird vollständig in Raten vor dem XX, XX, 2023 oder nachdem Sie die Migration oder das Herunterladen Ihrer Daten abgeschlossen haben, zurückerstattet. Sie können den Status Ihrer Rückerstattung auf i.mi.com überprüfen.

Die zweite Beendigungsphase: XX, XX, 2023

Ab dem XX, XX, 2023 ist der Gallery Sync-Dienst offline. Das Fenster zum Migrieren von Fotos zu Google Fotos wird geschlossen und Sie können Ihre Daten auch nicht mehr herunterladen. Alle Gallery Sync Cloud-Daten werden vollständig gelöscht. .

* Bei der vollständigen Entfernung von Daten von Xiaomi Cloud-Servern kann es zu einer technischen Verzögerung kommen.

Exportieren Sie in der Cloud gespeicherte Daten, wenn Sie sich darauf vorbereiten, den Dienst zu entfernen

Wir bieten Ihnen zwei Optionen zum Exportieren der in Xiaomi Cloud gespeicherten Galeriedaten.

1. Übertragen Sie Foto- und Videodaten von Xiaomi Cloud zu Google Fotos

Sie können in Xiaomi Cloud gespeicherte Galeriedaten sicher auf Google Fotos übertragen und die Fotosicherungsfunktion weiterhin mit Google Fotos verwenden. Die Datenmigration wird nur bis zum XX, XX, 2023 unterstützt, danach wird die automatische Migration eingestellt. Das Google Fotos Angebote 15 GB Speicherplatz, die geteilt wird Google Fotos, Google Mail und Google Drive. Für Benutzer, die zusätzlichen Cloud-Speicher benötigen, um ihre Xiaomi Cloud-Inhalte zu Google Fotos zu verschieben, können Benutzer die Google One-Abonnementzahlung nutzen.

So übertragen Sie Daten an Google Fotos

Sie erhalten eine Benachrichtigung über die Beendigung der Galeriesynchronisierung in der Galerie- oder Xiaomi Cloud-App und können den Vorgang starten.

Alternativ können Sie den Migrationsprozess auch über diese Apps starten:

Xiaomi-Galerie-App: Textaufforderung auf der Startseite > Migration starten

Xiaomi Cloud-Anwendung: Mehr > Daten nach Google Fotos verschieben

Befolgen Sie nach dem Starten des Vorgangs die folgenden Anweisungen:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Zu Google Fotos verschieben
  2. Wählen Sie das Google-Konto aus, zu dem Sie die Fotos und Videos migrieren möchten
  3. Erlauben Sie alle relevanten Berechtigungen
  4. Wählen Sie, ob Sie die von Google bereitgestellten Mitgliedschaftsbedingungen akzeptieren oder den Speicherplatz entsprechend dem für die Migration erforderlichen Speicherplatz upgraden möchten (wenn der aktuelle Speicherplatz ausreicht, wird die Migration automatisch gestartet).
  5. Gehen Sie zurück zur MIUI Gallery-App und überprüfen Sie den Migrationsstatus

* Bitte beachten Sie, dass die migrierten Fotos und Videos nicht mehr die Struktur in den Alben beibehalten, die in der Xiaomi Gallery-App (einschließlich privater Alben) in Google Fotos vorhanden waren, und dass Sie sie in Google Fotos neu organisieren müssen.

* Google One-Abonnements werden je nach Land, Mobilfunkanbieter und Modell möglicherweise nicht unterstützt, und Einführungstests unterliegen den Berechtigungsvoraussetzungen.

2. Laden Sie die Xiaomi Cloud-Daten auf Ihr persönliches Gerät herunter

Wir bieten eine Möglichkeit, in Xiaomi Cloud gespeicherte Galeriedaten auf Ihr persönliches Gerät herunterzuladen. Der Datendownload ist nur bis zum XX, XX, 2023 verfügbar, danach wird diese Funktion nicht mehr unterstützt.

So laden Sie Xiaomi Cloud-Daten herunter

***** Anweisungen sind noch nicht verfügbar und werden später bekannt gegeben

Häufig gestellte Fragen zur Beendigung des Dienstes

1. Welche Funktionen der Xiaomi-Galerie sind nach Beendigung des Synchronisierungsdienstes betroffen?

Alle Funktionen im Zusammenhang mit dem Cloud-Dienst werden nicht mehr unterstützt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die folgenden Funktionen

  • Hochwertige Bildkopien in der Sammlung
  • Geben Sie Speicherplatz in der Cloud frei
  • Privates Album
  • Papierkorb des Cloud-Albums
  • Cloudbezogene Suchfunktionen

2. Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, um Daten zu Google Fotos zu migrieren?

  • Das Google Fotos-Migrationsfenster ist im Kontoland des Geräts bereits aktiv.
  • Die Xiaomi Gallery-App muss auf Version XX aktualisiert werden

* Geräte mit einer niedrigeren Android-Version als Android 10 können die Xiaomi Gallery-App möglicherweise nicht aktualisieren. In diesem Fall können Benutzer nur Daten herunterladen.

3. Was ist, wenn einige Daten nicht erfolgreich migriert werden können?

In besonderen Fällen, wenn ein Migrationsfehler auftritt, können Sie es manuell erneut versuchen. Wir empfehlen Ihnen, 24 Stunden zu warten, bevor Sie es erneut versuchen. Wenn die Migration immer noch nicht erfolgreich ist, gehen Sie zu i.mi.com, um Ihre Daten auf Ihr persönliches Gerät herunterzuladen.

4. Ist es möglich, das Google-Konto während der Migration zu ändern?

Um das mit der Migration verknüpfte Google-Konto zu ändern, müssen Sie zuerst den aktuellen Migrationsprozess beenden, das richtige Google-Konto aktualisieren und dann einen neuen Migrationsprozess für dieses neue Konto starten. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Google-Konto während des Migrationsprozesses nur bis zu drei Mal ändern können.

5. Wie funktioniert die Rückerstattung der Abonnementzahlung?

Sie müssen nichts unternehmen. Wir werden Ihre letzte Abonnementzahlung über unser Backend vollständig auf Ihr Zahlungskonto zurückerstatten. Sie können zu i.mi.com gehen und auf die Dropdown-Liste Benutzer-Avatar klicken, um Ihren Rückerstattungsstatus zu überprüfen.

6. Kann ich Daten herunterladen, nachdem ich Daten zu Google Fotos migriert habe?

Ja. Sie können zu Google Fotos gehen, um die Migrationsdaten anzuzeigen und herunterzuladen, nachdem Sie die Datenübertragung abgeschlossen haben.

7. Können die Fotodaten nach der Verwendung von Google Fotos für die Sicherung wie zuvor über mehrere Geräte hinweg synchronisiert werden?

Ja, Sie können Ihre Fotos und Videos sichern und über Google Fotos nahtlos auf allen Ihren Geräten synchronisieren.


Mi-TeamVergiss nicht, ihm zu folgen Xiaomi-miui.gr bei Google News um sofort über alle unsere neuen Artikel informiert zu werden! Wenn Sie einen RSS-Reader verwenden, können Sie unsere Seite auch zu Ihrer Liste hinzufügen, indem Sie einfach diesem Link folgen >> https://news.xiaomi-miui.gr/feed/gn

 

Folge uns auf Telegramm  damit Sie alle Neuigkeiten als Erster erfahren!

 

Folge uns auf Telegramm (ENG Sprache) damit Sie alle Neuigkeiten als Erster erfahren!

Lesen Sie auch

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Weitergabe Ihrer Nachrichten auf unserer Seite zu.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Hinterlassen Sie eine Bewertung

Lesen Sie auch
Heute können Sie im App Store von Apple absolut kostenlos oder mit einem Rabatt einige…