Neuigkeiten von Xiaomi Miui Hellas
Grafikkarten

Nvidia: Kündigt neue Grafikkarten der RTX 40-Serie mit DLSS 3 und 2-4x Leistung an

Nvidia-Logo

Η Nvidia kündigte heute drei neue Grafikkarten an, die auf seiner Grafikarchitektur der nächsten Generation mit dem Namen ADA Lovelace


Die neue Nvidia-Grafikkarten sind ab nächsten Monat erhältlich, die Preise beginnen bei $ 899. Aber lassen Sie uns unten sehen, was uns neue Nvidia-Karten zu bieten haben.

An oberster Stelle steht der Neue RTX 4090. Diese massiven neuen GPU-Funktionen 16384 CUDA-Kerne auf Boost Uhr bis zu erreichen 2,52 GHz. Die Karte hat 24 GB GDDR6X-Speicher und 384-Bit-Speicherbusschnittstelle. Nvidia behauptet, die neue Karte sei 2-4x schneller als die RTX 3090 Ti.

Η RTX 4090 hat Nennleistung bei 450 W und der Preis der Karte liegt bei 1599 $ und ab verfügbar sein Oktober 12.

Dann folgt die RTX 4080, die es in zwei Varianten geben wird. Die meisten Premium-Versionsfunktionen 9728 CUDA-Kerne und Boost-Takt, der 2,51 GHz erreicht. Es hat 16 GB GDDR6X-Speicher und 256-Bit-Speicherbusschnittstelle. Nvidia behauptet, es sei 2-4x schneller als die RTX 3080 Ti. Dann gibt es auch eine zweite Variante der gleichen Karte wie 12 GB GDDR6X-Speicher und 192-Bit-Speicherbusschnittstelle. Diese Version hat 7680 CUDA-Kerne und Boost-Takt auf 2,61 GHz.

Das 16-GB-Modell wird mit bewertet 320 W, während das Modell mit 12 GB an 285 W. Ihr Preis liegt bei 1199 $ und 899 $ und die Karten sind ab November erhältlich.

Das Herzstück dieser neuen Nvidia-Karten ist die neue GPU, die auf der neuen 4-nm-Architektur von TSMC mit dem Namen Ada Lovelace. Die neue GPU verfügt über RT-Kerne der 3. Generation, Tensor-Kerne der 4. Generation und Unterstützung für neue Funktionen wie Encoder DLSS3 und AV1.

Im Vergleich zu den 40 Shader-TFLOPs der RTX 3090 Ti, Neu RTX 4090 hat 83-TFLOPS, dank der neuen Neuordnung der Shader-Ausführung, was zu einer 2-fachen Verbesserung der Shader-Leistung führt, so dass die Frameraten eines Spiels können um 25% erhöhen. Auch Nvidia gibt diese Leistung an Raytracing (RT) in RTX 4090 nähert sich ihnen 191-TFLOPS, während er bei der RTX 3090 Ti nur bei 78-TFLOPS liegt. Die Jugend Tensorkerne des 4 Generation Nvidia behauptet, sie habe die 5-fache (fünffache) Leistung der RTX 4090.

Auch die neuen Karten der 40er-Serie von Nvidia werden zwei der Codecs enthalten Nvidia 8. Generation (NVENC). Sie können AV1 nicht nur decodieren, sondern auch codieren. Das Unternehmen hat eine Partnerschaft mit OBS Studio um AV1-Codierung für Kartenbenutzer verfügbar zu machen, während Nvidia auch die Aufnahmeauflösung von ShadowPlay auf 8K bei 60 fps in HDR erhöht hat.

Eine der beeindruckendsten angekündigten Funktionen war die DLSS 3, das exklusiv für die Grafikkarten der 40er-Serie von Nvidia erhältlich sein wird. Die neue Version verwendet einen optischen Flussbeschleuniger und Daten aus aufeinanderfolgenden Frames, um neue Frames auf der GPU selbst (und nicht im Spiel) zu generieren, was eine Frame-Verbesserung von bis zu 4x bietet. Diese Methode überschreibt auch alle CPU-Engpässe, die traditionelle Methoden in beeinflussen Upsampling um das Bild zu rekonstruieren, was zu einer Erhöhung der Frames führt.

Mehr als bisher angekündigt 35 Spiele mit Unterstützung bei DLSS 3, einschließlich der Cyberpunk 2077 und Microsoft Flight Simulator, und wird ab dem nächsten Monat als verfügbar angezeigt.

Das Unternehmen kündigte auch eine Version von an Portal mit Echtzeit-Raytracing, das im kommenden November über ein kostenloses Update für Besitzer des Spiels veröffentlicht wird. Die Platform  Nvidia RTX-Remix Es enthält auch neue Tools zur Verbesserung der visuellen Anzeige älterer Titel.

Zurück zu den Grafikkarten: Die neuen Modelle der 40er-Serie werden die Karten der 3090er-Serie ersetzen, aber gleichzeitig auf dem Markt mit der Kartenserie koexistieren 3060, 3070 und 3080, die noch einige Monate verkauft werden soll. Die günstigsten Modelle der 40er-Reihe kommen voraussichtlich erst 2023 auf den Markt.

Η Nvidia wird gleichzeitig ihre eigenen Karten verkaufen Gründer Edition zu RTX 4090 und 16 GB RTX 4080, zusammen mit Modellen die Modelle, die von den AIB-Partnern des Unternehmens veröffentlicht werden, wie z ASUS, Colorful, Gainward, Galaxy, GIGABYTE, INNO3D, MSI, Palit, PNY und ZOTAC.

Die meisten dieser Karten haben ein Design 3-4 Steckplätze zusammen mit strengen Stromanforderungen. Die Karten haben Konnektivität zu HDMI 2.1 und DisplayPort 1.4a.


Mi-TeamVergiss nicht, ihm zu folgen Xiaomi-miui.gr bei Google News um sofort über alle unsere neuen Artikel informiert zu werden! Wenn Sie einen RSS-Reader verwenden, können Sie unsere Seite auch zu Ihrer Liste hinzufügen, indem Sie einfach diesem Link folgen >> https://news.xiaomi-miui.gr/feed/gn

 

Folge uns auf Telegramm  damit Sie alle Neuigkeiten als Erster erfahren!

 

Folge uns auf Telegramm (ENG Sprache) damit Sie alle Neuigkeiten als Erster erfahren!

Lesen Sie auch

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Weitergabe Ihrer Nachrichten auf unserer Seite zu.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Hinterlassen Sie eine Bewertung

Lesen Sie auch
Heute haben wir neue Informationen zu Design und Preis des kommenden RedMi…
Übersetzen "