Neuigkeiten von Xiaomi Miui Hellas
Gadgets & Electronik

Google: Stellt „intelligente“ Augmented-Reality-Brillen her – stellt Pixel Tablet, Pixel 6A und Pixel Buds Pro vor

Google-Logo

Η Google stellte ein Paar vor "Smarte" Augmented-Reality-Brille mit einem eingebauten Computer, der in Echtzeit die Übersetzung eines Gesprächs in Untertiteln anzeigt.


ΤDie Brille, die derzeit anonym ist und keine Kamera zu haben scheint, ist der zweite Versuch des amerikanischen Unternehmens nach einem Jahrzehnt. 2012 hatte er die präsentiert Google Glass die ein „exotisches“ Aussehen hatten und mit ihrer Kamera filmen konnten, was die Benutzer sahen, was aufgrund von Bedenken wegen Datenschutzverletzungen einen Sturm von Reaktionen hervorrief.

Die neue Brille, die nur auf Video zu sehen war und Untertitelübersetzungen der Gespräche ins Englische, Chinesische und Spanische zeigte, war nur eines von mehreren zukünftigen Produkten, die das Unternehmen während seiner regelmäßigen jährlichen Veranstaltung vorstellte. Google I / O, in Übereinstimmung mit Reuters und der Wächter. Für die Brille wurde weder ein Veröffentlichungsdatum angegeben, noch wurde bestätigt, dass sie diesmal tatsächlich keine Kamera hat.

Der Firmenvorstand Eddie Chang, in Bezug auf die Brille, sagte:

Wir arbeiten an einer Technologie, die es uns ermöglicht, Sprachbarrieren abzubauen, und haben jahrelange Forschung in Google übersetzen und auf die Brille übertragen"., erklärte der Chief Marketing Officer Consumer Segment der OTE Group, Herr Panagiotis Gavriilidis.
Er beschrieb das Merkmal der Brille als „Untertitel für die Welt.

Η Google stellte auch ein Tablet vor, das 2023 auf den Markt kommen soll, und eine Smartwatch, die diesen Herbst auf den Markt kommen soll. Bislang sind die Aktivitäten des Unternehmens im Bereich Hardware und Produkte (Hardware) gemessen am Marktanteil weltweit noch klein, aber mit steigender Tendenz.

Die neue Pixel-Tablet signalisiert natürlich eine Trendwende, wie die Google Vor drei Jahren hatte er diesen Markt verlassen, nachdem er nur verkauft hatte 500.000 ihrer eigenen Tablets, so das Forschungsunternehmen IDC. Neu Pixel-Uhr wird nicht mit Apple iPhones kompatibel sein und andere Benutzer als die eigenen ansprechen Google Fitbit.

Das Unternehmen stellte auch das neue kleinere und billigere "intelligente" Mobiltelefon vor Pixel 6a. Das neue Android-Smartphone, das am erscheinen wird Juli 28, hat einen Bildschirm 6,1 Zoll, Gehäuse aus recyceltem Aluminium, Speicher 6GB, Lagerraum 128GB und zwei Kameras 12 Megapixel.

Im Herbst folgt die Veröffentlichung der anspruchsvollsten Smartphone Pixel 7 und Pixel Pro, kurz nach dem neuen Betriebssystem Android 13 die als kostenloses Upgrade veröffentlicht wird.

Außerdem stellte das Unternehmen die neuen Bluetooth-Headsets vor Pixel Buds Pro, auch auf dem Markt aus Juli 28, die über künstliche Intelligenzalgorithmen verfügen, um den Klang zu verbessern und Rauschen zu vermeiden. Sie können mit zwei Geräten gleichzeitig verbunden sein (z. B. Smartphone zum Telefonieren und Laptop für Musik).


Mi-TeamVergiss nicht, ihm zu folgen Xiaomi-miui.gr bei Google News um sofort über alle unsere neuen Artikel informiert zu werden! Wenn Sie einen RSS-Reader verwenden, können Sie unsere Seite auch zu Ihrer Liste hinzufügen, indem Sie einfach diesem Link folgen >> https://news.xiaomi-miui.gr/feed/gn

 

Folge uns auf Telegramm  damit Sie alle Neuigkeiten als Erster erfahren!

 

Folge uns auf Telegramm (ENG Sprache) damit Sie alle Neuigkeiten als Erster erfahren!

Lesen Sie auch

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Weitergabe Ihrer Nachrichten auf unserer Seite zu.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Hinterlassen Sie eine Bewertung

Lesen Sie auch
Der Epic Games Store bietet uns weiterhin jede Woche kostenlose Spiele unter…
Übersetzen "