Neuigkeiten von Xiaomi Miui Hellas
Nützliche Anwendungen

Appodeixi: Die App bringt Boni für diejenigen, die „Affen“-Quittungen ausgraben

ypourgeio-psifiakis-diakybernisis-Logo

Innerhalb der Woche, die Anwendung von AADE "appodeixi", und jeder kann sehen, ob die Quittung, die er vom Gewerbetreibenden oder Unternehmen erhalten hat, echt oder gefälscht ist


Μmit seiner Anwendung AADE "Apodeixi", können die Bürger es "scannen". QR-Codes der Quittungen, um von ihrem Mobiltelefon aus festzustellen, ob die Quittung, die sie vom Gewerbetreibenden oder vom Unternehmen erhalten haben, ist echt oder gefälscht.

Im Wesentlichen wird der Steuerzahler einfach und schnell in der Lage sein, die Echtheit des erhaltenen Dokuments zu überprüfen und natürlich zu bescheinigen, ob die auf der Quittung geschriebenen Daten mit denen übereinstimmen, die gleichzeitig an gesendet wurden AADE über myDATA.

Werden Ungenauigkeiten oder gefälschte Quittungen festgestellt, kann der Nutzer nämlich sofort eine Beschwerde bei den Behörden einreichen, und wenn vermutet wird, dass eine Steuerhinterziehung vorliegt, d. h. dass die Quittung von „ausgestellt“ wurde.gehänselt” Kasse oder die Kasse nicht an die AADE-Systeme angeschlossen ist, belohnt der Staat die Bürger mit einem Teil der Geldbuße, die dem Unternehmen auferlegt wird. Die monetäre Belohnung beträgt ein Vielfaches des Wertes der Quittung und ist auf maximal 2.000 Euro begrenzt.

Die mobile Anwendung und ihre Verwendung

Die Anwendung funktioniert in zwei Sprachen, GRIECHISCH und ENGLISCH und beginnt, in Online-Shops verfügbar zu sein Google Play (für Android-Handys) und AppStore (für IOS-Handys, z. B. Apple).

Anhang
Anhang
Entwickler: Ααδε.
Preis: Frei
  • Appodixi-Screenshot
  • Appodixi-Screenshot
  • Appodixi-Screenshot
  • Appodixi-Screenshot
  • Appodixi-Screenshot
  • Appodixi-Screenshot

Beim Öffnen der Anwendung scannt der Benutzer über die mobile Kamera den QR-Code der Quittung.

Je nach Belegstatus generiert die Anwendung die entsprechenden Meldungen:

  • Dass die Quittung an AADE weitergeleitet wurde. In diesem Fall werden auch die Details des Belegs angezeigt, d. h. die Kassennummer, die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer des Unternehmens, die Belegnummer, das Datum und die Uhrzeit der Transaktion, der Wert der Transaktion und die Mehrwertsteuer sowie bei Transaktionen mit Gas Tankstellen, die Menge und die Art des Kraftstoffs. In diesem Fall wird überprüft, ob die in der Anwendung angezeigten Informationen mit denen auf der Quittung übereinstimmen. Das heißt, wenn der auf der Quittung angegebene Wert mit dem Wert übereinstimmt, der an AADE übermittelt wurde. Liegt eine Differenz vor, bedeutet dies, dass vermutlich in den Steuermechanismus des Unternehmens eingegriffen wurde, sodass auf der Quittung des Kunden ein anderer Betrag erscheint und ein anderer, geringerer Betrag an AADE überwiesen wird.
  • Dass die Quittung deklariert ist, aber die Quittung noch nicht an AADE weitergeleitet wurde. In diesem Fall wird das Datum und die Uhrzeit angegeben, nach der die Quittung an AADE hätte gesendet werden müssen. Wenn die Quittung vor diesem Zeitpunkt ausgestellt wurde, wird die Meldung wegen Nichtübermittlung der Quittung angezeigt.
  • Dass der QR-Code nicht gelesen werden kann oder dass der Kassierer nicht angemeldet oder nicht aktiv ist. In diesem Fall ist die Einreichung eines Berichts zur Anwendung angezeigt.

Was passiert bei Rechtswidrigkeit?

Basierend auf den Anweisungen der AADE wird der Benutzer, wenn er sich entscheidet, den Empfang zu melden, aufgefordert, Folgendes zu tun:

  • Machen Sie ein Foto von der Quittung
  • Geben Sie die Referenz in Form eines Auswahllistenfelds ein (mit der Option, einen Wert auszuwählen).
  • Um Kommentare hinzuzufügen, die er möchte.
  • Um zu wählen, ob eine anonyme oder benannte Beschwerde eingereicht werden soll.

Der Bericht informiert das AADE-Beschwerdebearbeitungs-Informationssystem und darauf basierend wird das entsprechende Audit eingeleitet.

Im Kampf gegen Steuerhinterziehung

Mit diesem neuen Antrag, nach dem, was er vor ein paar Tagen während seiner Präsentation erwähnte, die Führung des Ministeriums für Finanzen, eine weitere Waffe, wird den Bemühungen hinzugefügt, Transaktionen zu kontrollieren und mit Phänomenen der Steuerhinterziehung und des Schmuggels fertig zu werden.

Anwendungen wie myDATA, die E-Books in den Unternehmensalltag eingeführt haben, sowie timologio, die Anwendung zur digitalen Ausgabe von Geschäftsunterlagen und deren gleichzeitige Übermittlung an myDATA, sind heute Säulen der Transaktionsüberwachung durch das Finanzamt in Echtzeit . Säulen mit erheblicher Resonanz in der Gesellschaft, wie die Statistiken von AADE belegen, da bis heute mehr als 1,2 Milliarden Dokumente mit einem Gesamtwert von mehr als 718 Milliarden Euro übertragen wurden
, betonte er während der Anfang September organisierten Sonderpressekonferenz, o Finanzminister Christos Staikouras, der feststellte, dass elektronische Transaktionen in den letzten Jahren stark zugenommen haben, was zu einer verbesserten Steuererhebung geführt hat.

Anreize, die sich als besonders wirksam erwiesen haben, da durch sie elektronische Transaktionen im Jahr 53 2021 Milliarden Euro erreichten, im Vergleich zu 13 um 2019 Milliarden Euro gestiegen sind und in diesem Jahr voraussichtlich 60 Milliarden Euro überschreiten werden.
Projekte wie die Vereinfachung der Verwaltungsverfahren für Mehrwertsteuerrückerstattungen für Unternehmen, die Verbesserung der Nutzung interner Daten der AADE, die Förderung der digitalen Transformation von Steuerprüfungen, die Einführung neuer Instrumente zur Verbesserung der Erhebung öffentlicher Einnahmen nehmen zu Effizienz der Steuerkontrollen und der Begrenzung des Schmuggels.vervollständigt von Herr Staikouras.

Es wird darauf hingewiesen, dass basierend auf der aktuellen Gesetzgebung, wenn ein Verstoß, eine Fälschung oder ein Eingriff in irgendeiner Weise beim Betrieb der elektronischen Steuermechanismen (EFT) sowie bei der Ausgabe von Einzelhandelsverkaufsinformationen durch ein EFT, das nicht funktioniert, festgestellt wird nach genehmigten Vorgaben ist der Betrieb aller gewerblichen Einrichtungen ausgesetzt 2 bis 12 Monate während es gleichzeitig auferlegt wird Geldstrafe von 100.000 Euro.

Wenn die für den Verstoß verantwortliche Person der Eigentümer-Benutzer des elektronischen Steuermechanismus ist, wird dieser verhängt ein Bußgeld von 15 % auf den Umsatz des Unternehmens was nicht kleiner sein kann 10.000 EUR für einfache u 30.000 EUR für Diplome.


Mi-TeamVergiss nicht, ihm zu folgen Xiaomi-miui.gr bei Google News um sofort über alle unsere neuen Artikel informiert zu werden! Wenn Sie einen RSS-Reader verwenden, können Sie unsere Seite auch zu Ihrer Liste hinzufügen, indem Sie einfach diesem Link folgen >> https://news.xiaomi-miui.gr/feed/gn

 

Folge uns auf Telegramm  damit Sie alle Neuigkeiten als Erster erfahren!

 

Folge uns auf Telegramm (ENG Sprache) damit Sie alle Neuigkeiten als Erster erfahren!

Lesen Sie auch

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Weitergabe Ihrer Nachrichten auf unserer Seite zu.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Hinterlassen Sie eine Bewertung

Lesen Sie auch
Holen Sie sich jetzt Original Windows 10 Pro oder Office 2021 zum günstigsten…
Übersetzen "