Neuigkeiten von Xiaomi Miui Hellas
Prozessoren

AMD : Neue Prozessoren der Ryzen 7000-Serie angekündigt (verfügbar am 25. September)

AMD-Logo

Η AMD auf der heutigen Veranstaltung in den USA präsentiert die Neuigkeiten Ryzen 7000-Serie seiner Prozessoren, die von zur Verfügung gestellt werden 27 September


Η AMD hat die Serie heute angekündigt Ryzen 7000 seiner Consumer-Desktop-Prozessoren, die auf dem neuen basieren AM5-Plattform und die neue Architektur Zen 4.

Die neuen CPUs verbessern die Leistung gegenüber der vorherigen Generation der Serie erheblich Ryzen 5000, aber sie präsentieren auch neue Spitzenfunktionen wie z DDR5-RAM-Speicher und PCIe Gen 5.

Die heute angekündigten vier CPUs sind die 7950X, 7900X, 7700X und 7600X. Diese CPUs haben eine ähnliche Anzahl von Kernen und Threads im Vergleich zu ihren Prozessoren der vorherigen Serie Ryzen 5000, aber mit einigen Preisänderungen.

An der Spitze der Leistungen steht die Ryzen 9 7950X, ein Prozessor 16 Kerne, 32 Threads mit Möglichkeit Boostet der Frequenz bis einschließlich 5,7 GHz und mit Grunduhr um 4,2 GHz. Es hat 80MB der gesamten Cache-Kapazität und hat TDP bei 170 W. Sein Preis liegt bei 699 $, was bedeutet, dass es 100 US-Dollar billiger ist als der Startpreis des 5950X.

gefolgt von Ryzen 9 7900X mit 12 Kerne und 24 Threads, mit Boost-Takt bei 5,6 GHz und Grunduhr um 4,7 GHz. Es hat 76MB des gesamten Cache-Speichers und TDP 170W. Sein Preis liegt bei 549 $, was dem Einstiegspreis des 5900X entspricht.

Das dritte Modell in der Reihe ist die Ryzen 7 7700X 8 Kerne und 16 Threads die Boost-Takt bei hat 5,4 GHz und Basistakt bei 4,5 GHz. Es hat die gesamte Cache-Kapazität 40MB und TDP 105W. Es kostet 399 US-Dollar und ist damit 50 US-Dollar günstiger als der Einführungspreis 5800X.

Endlich haben wir ihn auch Ryzen 5 7600X das liefert 6 Kerne, 12 Threads und Boost Clock bis zu 5,3 GHz und Grunduhr um 4,7 GHz. Es hat die gesamte Cache-Kapazität 38MB und 105W TDP. Sein Preis ist 299 $, das gleiche wie der Startpreis des 5600X.

Alle vier Prozessoren enthalten auch eingebaute Radeon-Grafiken mit 2 Grafikkerne, GPU-Frequenz bei 2200MHz und Grundfrequenz bei 400MHz.

Die neuen Prozessoren der Ryzen 7000-Serie basieren auf dem neuen AM5-Plattform von AMD. Diese neue Plattform beginnt mit einem neuen geschlitzten Design LGA-1718-Stifte in der Lage, bis zu bereitzustellen 230 W Leistung auf der CPU. Aber trotz neuem Empfang und Design IHS, ist die neue AM5-Plattform mit den CPU-Bürsten kompatibel, die für den alten AM4-Sockel entwickelt wurden.

Apropos Bürsten, keiner der Prozessoren der Ryzen 7000-Serie wird mit der Bürste in der Box geliefert.

Die AM5-Plattform bringt zwei neue Motherboard-Chipsätze mit sich, die X670 und B650, jeweils auch mit einem extreme Ausgabe die mehr Anschlussmöglichkeiten bietet.

Zusammen mit der neuen Plattform und den Chipsätzen die Prozessoren Ryzen 7000 sie werden beide das Gedächtnis unterstützen DDR5 ebenso gut wie PCI Express 5.0. Im Gegensatz zu Intel geht AMD jedoch vor All-in auf DDR5, und das bedeutet das Auf der AM4-Plattform wird es keine DDR5-Speicherunterstützung geben.

Die AM5-Plattform wird die neue Technologie unterstützen EXPO des Unternehmens, um die es im Wesentlichen geht Intels XMP von AMD. Es ist eine Lösung für einfaches und schnelles Übertakten des Speichers mit einem Klick, und es ist das, was AMD-Prozessoren in Zukunft anstelle von XMP verwenden werden. Standardmäßig unterstützen Ryzen 7000-Prozessoren Speichergeschwindigkeiten von bis zu DDR5 5200 MHz, aber höhere Geschwindigkeiten können mit der Funktion aktiviert werden EXPO.

Einer der beeindruckendsten Aspekte der AM4-Plattform war ihre Langlebigkeit. AMD verspricht Plattformunterstützung bis 2025+ für die neue AM5-Plattform, und das bedeutet, dass Sie damit rechnen können, dass aktuelle AM5-Motherboards mindestens bis 2025 unterstützt werden.

Die Prozessoren der Ryzen 7000-Serie basieren auf der neuen Architektur AMD Zen 4 die auf dem neuesten Produktionsverfahren in basiert 5 nm von TSMC, und AMD verspricht vs 13 % durchschnittliche Verbesserung des IPC gegenüber der vorherigen Zen 3-Generation, mit Taktraten von bis zu 5,7 GHz und bis zu 29 % Gesamtgewinn bei Single Thread.

In Sachen Leistung verspricht das Unternehmen 62 % weniger Energieverbrauch bei gleicher Leistung u 49 % mehr Leistung für die gleiche Leistung im Vergleich zur Ryzen 5000-Serie.

Zusammenfassend sind die Spezifikationen und Preise wie folgt:

AMD Ryzen 5 7600X

  • 6 Kerne und 12 Fäden
  • Grundfrequenz 4.7 GHz
  • Beschleunigungsfrequenz 5.3 GHz
  • Cache 6+32MB
  • TDP 105W
  • Preis: $ 299

AMD Ryzen 7 7700X

  • 8 Kerne und 16 Fäden
  • Grundfrequenz 4.5 GHz
  • Beschleunigungsfrequenz 5.4 GHz
  • Cache 8+32MB
  • TDP 105W
  • Preis: $ 399

AMD Ryzen 9 7900X

  • 12-Kerne, 24-Threads
  • Grundfrequenz 4.7 GHz
  • Beschleunigungsfrequenz 5.6 GHz
  • Cache 12+64MB
  • TDP 170W
  • Preis: $ 549

AMD Ryzen 9 7950X

  • 16 Kerne und 32 Fäden
  • Grundfrequenz 4.5 GHz
  • Beschleunigungsfrequenz 5.7 GHz
  • Cache 16+64MB
  • TDP 170W
  • Preis: $ 699

Die Prozessoren der Serie Ryzen 7000 wird in die Regale schlagen 27 September. Die Mütter X670 und X670 Extreme wird am verfügbar sein September und die mütterlichen B650 und B650 Extreme die Oktober. Die ersten Geräte mit PCIe 5.0 wird im November von großen Herstellern erhältlich sein.


Mi-TeamVergiss nicht, ihm zu folgen Xiaomi-miui.gr bei Google News um sofort über alle unsere neuen Artikel informiert zu werden! Wenn Sie einen RSS-Reader verwenden, können Sie unsere Seite auch zu Ihrer Liste hinzufügen, indem Sie einfach diesem Link folgen >> https://news.xiaomi-miui.gr/feed/gn

 

Folge uns auf Telegramm damit Sie alle Neuigkeiten als Erster erfahren!

 

Folgen Sie uns auf Telegram (Englische Sprache) Telegramm um als Erster unsere Neuigkeiten zu erfahren!

Lesen Sie auch

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Weitergabe Ihrer Nachrichten auf unserer Seite zu.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Hinterlassen Sie eine Bewertung

Lesen Sie auch
Von Zeit zu Zeit verschenken viele Entwickler in Apples App Store für…
Übersetzen "